Kosmos Theater

Marta Carbayo (ES/DK): CantaClown

Österreichische Erstaufführung | Ohne Worte
clownin 2010 - internationales clownfrauenfestival
Eine Koproduktion von theater super.nova und KosmosTheater

Termine: Sa, 04.12.2010 | 21:00 Uhr

Preis: € 16,– | Ö1-Club € 13,– | erm. € 10,– | Kosmos€ 1,– | Sparpaket € 72 & € 42

Mit: Marta Sanchez Sevilla
Regie: Angela de Castro

Die Operndiva Marta Carbayo betritt die Bühne, um eine klassische Arie zu singen.
Da die Sängerin aber ganz eigene Vorstellungen von einer gelungenen Opernaufführung hat, entwickelt sich der Abend in eine ungewöhnliche Richtung.
Diese preisgekrönten Show ist herrlich absurd, voll überraschender Einfälle und wunderbar erfrischend.

Marta Sanchez Sevilla
Geboren in Albacete / Spanien, lebt in Dänemark.
1994 kreiert sie Marta Carbayo – CantaClown, Ausbildung bei Claudia Pellegrini, Kevin Brooking, Nola Rae, Alain Gautre und Angela de Castro. Auftritte bei der Expo 1992 in Sevilla und bei zahlreichen Festivals in England, Dänemark, Andorra, Frankreich und Spanien.
http://www.cantaclown.dk

Anschließend: CLOSING PARTY | Eintritt frei!


Zurück zum Festivalüberblick